Logo_EMG350x200

Schule der Zukunft

„Global denken – am Ernst-Mach-Gymnasium handeln“

Wir sind eine Schule der Zukunft, weil wir die sozialen und ökologischen Probleme unserer Zeit im Unterricht erarbeiten und in Projekten Lösungen an unserer Schule und in Hürth erproben.

Für unsere bisherigen Erfolge haben wir bereits verschiedene Preise erhalten.

Energiesparmeister 2019

Schule der Zukunft (Infotext)

Info



Zum dritten Mal wurde das Ernst-Mach-Gymnasium 2020 für sein langjähriges Engagement bei der Vermittlung einer Bildung für nachhaltige Entwicklung durch die Landeskampagne „Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet.


Wir sind eine Schule der Zukunft, weil wir die sozialen und ökologischen Probleme unserer Zeit im Unterricht erarbeiten und in Projekten Lösungen an unserer Schule und in Hürth erproben. Wir übernehmen Verantwortung bei Themen wie Klimawandel, Naturschutz, Gesundheitserziehung oder der Integration von Menschen mit Behinderung. Im Sinne dieser "Bildung für nachhaltige Entwicklung" versetzen wir unseren Schülerinnen und Schüler in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und abzuschätzen, wie sich eigene Handlungen auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirken.


In verschiedenen AGs für Schülerinnen und Schüler der 5-9, im Differenzierungskurs Bio/Chemie der Jahrgangsstufen 8 und 9 und vor allem im Projektkurs „#jetzt_handeln“ der Q1 liegt ein Schwerpunkt im Bereich der Nachhaltigkeit.


Gute gesunde Schule

Info



Nach 2017 wird das Ernst-Mach-Gymnasium im kommenden Jahr zum zweiten Mal mit Deutschlands höchst dotiertem Schulpreis von der Unfallkasse NRW ausgezeichnet. Eine Gute gesunde Schule integriert erfolgreich Gesundheitsförderung und Prävention in ihre Schulentwicklung. Als Preisgeld erhält das EMG 15.000 €.

Fair-Trade-School

Info



Seit 2017 ist das EMG offiziell „Fairtrade School“, eine Auszeichnung, die deutschlandweit vom Verein „Transfair e.V.“ vergeben wird und Schulen für ihr besonderes Engagement bei der Förderung des fairen Handels ehrt.


Auf vielfältige Weise unterstützen wir am EMG den fairen Handel:



  • An unserem EMG-Kiosk werden fair gehandelte Produkte, z.B. Kaffee, Schokolade und Bananen verkauft

  • Das Thema „fairer Handel“ wird in mehreren Fächern und Jahrgangsstufen im Unterricht behandelt, weil es fest in unserem Curriculum verankert ist

  • Wir führen vielfältige Projekte zum fairen Handel durch: Kleidertauschparty, Lesungen und unsere jährliche Nikolausaktion mit fair gehandelten Schokonikoläusen


Auch du kannst Teil unseres Faitrade-Schulteams werden, das aus interessierten Schülern, Eltern und Lehrern besteht, denen der faire Handel besonders am Herzen liegt.

Galerie


Energiesparmeister 2019

Info



Bei dem vom Bundesumweltministerium ausgeschriebenen Wettbewerb hat das Ernst-Mach-Gymnasium den Titel „Energiesparmeister 2019 NRW“ und einen Preis von 2500€ erhalten.

Galerie


Bienen-AG

Info



Durch den Einsatz verschiedener Lehrkräfte und Hobbyimker gibt es am EMG seit über zehn Jahren eine Bienen-AG (ab der Klasse 5). Diese betreut das Bienenvolk, das im Jahr 2010 auf dem Schulgelände eingezogen ist.

Neben dem direkten Nutzen für die Hürther Flora bietet die Bienen-AG den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, den Umgang mit den Tieren unter Anleitung zu lernen, mögliche Berührungsängste abzubauen und Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln.

Galerie